Banner

Zum 01.08.2021 ist eine

Ausbildungsstelle für das Berufsbild
"Verwaltungsfachangestellte/r, Fachrichtung Kommunalverwaltung" (m/w/d)

zu besetzen.

Einstellungsvoraussetzung: Fachoberschulreife

Ausbildungsdauer: drei Jahre

Verwaltungsfachangestellte der Fachrichtung Kommunalverwaltung erledigen allgemeine Büro- und Verwaltungsarbeiten in Behörden und Institutionen der Kommunen. In der abwechslungsreichen und spannenden Ausbildung bereiten wir Sie durch eine eng abgestimmte Ausbildung zwischen Berufsschule, überbetrieblichen Unterweisungen und in der Praxis bei uns vor Ort darauf vor, in allen Bereichen der Kommunalverwaltung selbständig und teamorientiert zu arbeiten. Sie lernen neben der Anwendung von Gesetzen und Rechtsvorschriften in erster Linie die Kundinnen und Kunden zu beraten und zu informieren. Jeweils für mehrere Monate werden Sie die verschiedenen Abteilungen bei der Stadt Vreden kennen lernen.

Wenn Sie der Ausbildungsberuf interessiert und Sie darüber hinaus teamfähig sind, organisieren können und gute Kenntnisse der deutschen Sprache mitbringen, bewerben Sie sich bitte.

Die Stadt Vreden ist bereits mehrfach von der zuständigen Berufsgenossenschaft wegen ihres vorbildlichen Gesundheitsmanagements prämiert worden und nutzt aktiv Instrumente der Personalentwicklung.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person einer Mitbewerberin/eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Interessiert? Ich freue mich auf Ihre Bewerbung bis zum 10.08.2020.
Bitte fügen Sie die letzten beiden Schulzeugnisse bei.


Stadt Vreden
Der Bürgermeister
Burgstraße 14
48691 Vreden

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung